SICH SELBER EINE FREUDE MACHEN

ist doch immer eine nette Sache. Selber mal einen Camembert herstellen und dabei mit beiden Händen in dem lauwarmen Molke-Bruch-Gemisch rühren oder bei einem Wine&Cheesepairing allerlei Wissenswertes über die Käseherstellung erfahren und dabei neue kuriose Getränkebegleitungen erleben, oder beim Büffelkäsekurs den Fokus auf die herrliche Milch lenken und dabei mehrere Produktgruppen herstellen,...

ODER IHR SUCHT NACH EINEM TOLLEN GESCHENK FÜR EINEN LIEBEN MENSCHEN?

Klingt das nach Eurer Vorstellung?

UND DANN GIBT ES NOCH UNSER TRÜFFELDINNER

Frischer weißer Albatrüffel in rauen Mengen, alte piemontesische Traditionen kennen lernen - oder wie wir es nennen... EIN ABEND DER SUPERLATIVE.

HIER FINDET IHR UNSERE TERMINE FÜR DEN HERBST 24

04. September 24 KÄSEKURS mit anschließendem Dinner um 17 Uhr
25. September 24 KÄSEKURS mit anschließendem Dinner um 17 Uhr
27. September 24 UNPLUGGED Vol 3 um 18 Uhr
09. Oktober 24 KÄSEKURS mit anschließendem Dinner um 17 Uhr
11. Oktober 24 WINE&CHEESEPAIRING um 18 Uhr
18. Oktober 24 UNPLUGGED Vol 4 um 18 Uhr
30. Oktober 24 BÜFFEL-KÄSEKURS um 17 Uhr
06. November 24 KÄSEKURS mit anschließendem Dinner um 17 Uhr
07. November 24 OLIVENÖLSEMINAR von Romana Fertl um 17 Uhr
15. November 24 TRÜFFELDINNER um 18 Uhr
16. November 24 TRÜFFELDINNER um 18 Uhr
27. November 24 KÄSEKURS mit anschließendem Dinner um 17 Uhr
29. November 24 WINE&CHEESEPAIRING um 18 Uhr

Wir freuen uns auf Eure Reservierungen unter office@lingenhel.com oder 01 | 710 15 66.


Wenn man sich die Sammlung an Olivenölen anschaut, die das Lingenhel Team in der letzten Zeit verkostet hat, wird einem schnell bewusst: Olivenöl nehmen wir in der Landstraßer Hauptstraße 74 sehr ernst.

Insgesamt 25 Olivenöle aus den besten Ölpressen Italiens, Spaniens, Portugals und Kroatiens haben wir gemeinsam verkostet, miteinander verglichen und ihre Vorzüge abgewogen. Schließlich sind es je nach Verwendung und Gericht andere Ansprüche, die es zu erfüllen gilt. Ich persönlich mag zum Salat am liebsten ein Olivenöl, welches das berühmte Pfefferl am Gaumen mitbringt und auch wenn ich Pasta anrichte, kommen bei mir zum Schluss immer ein paar Tropfen Olivenöl drüber.

„Das perfekte Olivenöl ist für mich jung, grasig und fruchtig.“

Zwischen den vielen großartigen Ölen hat sich bei unseren Verkostungen immer wieder ein spanisches Olivenöl als Sieger hervorgetan, das sowohl in der Küche als auch direkt am Tisch sehr gut ankommt: das native Olivenöl von Masia el Altet aus Valencia.

„Der Inbegriff von Olivenöl: Wenn du das Gefühl hast, du beißt in eine frische grüne Olive hinein.“

Die Hälfte der Masia el Altet Olivenhaine liegt im Font Roja Naturpark, die andere Hälfte im Sierra de Mariola Naturpark. Der Olivenanbau in diesem Gebiet reicht zurück bis ins 18 Jahrhundert. Heute wird mit modernen Produktionsmethoden an diese Tradition angeknüpft – mit Erfolg wie viele Auszeichnungen belegen. Wir fügen gerne noch eine hinzu und ernennen Masia el Altet offiziell zum „Wahnsinns-Olivenöl“.


Johannes Lingenhel
macht Gusto

24. March 2024

Unsere Osterplanung ist recht im Gange.

Womit können wir Euch zu Ostern verwöhnen?

BUNTE BIO-OSTEREIER, OSTERHASEN aus KIPFERLTEIG, EIERLIKÖR, frische BUCHTELN (DO-SA), BEINSCHINKEN im BROTTEIG, handgeschnittener BEINSCHINKEN, KREN im Glas, BÄRLAUCHSAUCE, WIENER REINDLING, eingelegte SENFGURKEN, SOMMERPARADEISER im Glas, RHABARBER eingelegt und vieles mehr aus unserer Vitrine.

Lara, Werner, Alex, Petra, Nils und meine Wenigkeit freuen uns sehr, Euch mit unseren Leckereien verwöhnen und verführen zu dürfen!

Auf ein fantastisches Osterfest 2024!


Es gab viele Feste und tolle Abende im Lingenhel. All unsere Küchenchefs und -chefinnen gaben ihr Bestes und kreierten unglaublich Geschmackserlebnisse.

Aber es ist jetzt Zeit, der Haubenküche den Rücken zu kehren

Ich habe die letzten Jahre wirklich genossen. Hier noch einen selbstgemachten Chip, ein Schäumchen auf dem Fisch, die exotischen Zutaten,... Alles gut und schön.
Aber...
Die Frage ist doch eher, wie war denn der Ursprungsgedanke von der Lingenhel Küche?

Eigentlich wollten wir immer die herrliche "Omaküche" in den Vordergrund stellen und Synergien mit der Greißlerei nutzen. Was es gerade frisch am Markt und in der Greißlerei gibt, wird verkocht. Ein wenig aufgepeppt mit einem selbstgemachten Eis oder einem Stück Käse aus unserer Stadtkäserei. Eine herrliche Pasta mit einer flaumigen Salsiccia und das Sugo im Glas gibt es in der Greißlerei.

Unsere Zutaten

Mein Versprechen an Euch war und ist, gute und ehrliche Zutaten aus Österreich sowie aus den besten Reifekellern und Speisekammern Europas im Lingenhel zu vereinen. Simply the Top of the Top!

Die Neuen

Gestattet mir, dass ich in Zukunft für Euch kochen darf. ich bin kein gelernter Koch, allerdings steckt meine volle Leidenschaft und Hingabe in diesem Metier. Unsere Karte wird sich im Laufe der Zeit verändern, es gibt neue Signature Dishes. ich sage jetzt mal nur GEBACKENER BÜFFEL-TRÜFFEL oder der neue AFFOGATO AL CAFÈ.

Ich freue mich auf Euch!



Wer schon einmal selbst Käse gemacht hat, weiß, wahrer Käsegenuss beginnt bereits vor dem Verkosten. Mit beiden Armen im lauwarmen Käsebruch rühren, den Duft von frischer Molke in der Nase, der Ruhe beim Rühren und dem Staunen über die wundersame Verwandlung von bester Milch in herrliche selbstgemachte Käsekreationen.

La trasformazione dell latte...

In unseren Kursen nehmt Ihr das Käsemachen mit Johannes Lingenhel selbst in die Hand. Nach getaner Arbeit verwöhnen wir Euch mit einem mehrgängigen Menü mit einer anschließenden Käseverkostung und einer passenden Weinbegleitung.

Beim Wine&Cheesepairing servieren wir Euch mehrere Flights mit unterschiedlichen Käsesorten. Dabei könnt Ihr verschiedene Getränke zu den unterschiedlichen Käsesorten verkosten und herausfinden, welcher Euch am Besten dazu schmeckt.

Hier sind die ersten Termine für 2024:

19. Jänner 2024 Wine&Cheesepairing um18 Uhr
24. Jänner 2024 Käsekurs um 17 Uhr
21. Februar 2024 Käsekurs um 17 Uhr
13. März 2024 Käsekurs um 17 Uhr
21. März 2024 Olivenölseminar von Romana Fertl
22. März 2024 Wine&Cheesepairing um 18 Uhr
03. April 2024 Käsekurs um 17 Uhr
17. April 2024 Käsekurs um 17 Uhr
26. April 2024 Wine&Cheesepairing um 18 Uhr
22. Mai 2024 Käsekurs um 17 Uhr
05. Juni 2024 Käsekurs um 17 Uhr

Die Anmeldung zu einer Veranstaltung ist immer mit einem Gutschein, den Ihr bei uns in der Greißlerei erwerben könnt, möglich. Weitere Termine und Veranstaltungen folgen in den nächsten Tagen.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung unter office@lingenhel.com.





Johannes Lingenhel

18. November 2023

Es begann mit einem Punsch aus Cabernet Sauvignon 2014, Orangen, Zitronen und Thymian im Innenhof bei Kerzenlicht - und ja es war ziemlich kalt. Doch um diese Jahreszeit gehört es einfach dazu.
Agrapart Les 7 Cru machte den Auftakt, gefolgt von der wohl schönsten Tradition aus Alba.

"Darf ich Sie um Ihre Hand bitten?"

Kann missverstanden werden!
Doch wenn ich mit einer großen Knolle Albatrüffel vor Euch stehe, möchte ich ein paar Scheiben vom weißen Gold in Eure Handrücken hobeln. Eine kleine Prise Fleur de Sel von Yvonne dazu und die eigene Körpertemperatur lässt das Aroma der Knolle entfalten. Nach all den Jahren ist es für mich die wohl schönste Art, frischen Trüffel zu genießen.

Der gebeizte Hirsch mit Kürbis in verschiedenen Texturen schmeichelt dem Wachtelei mit einer aussagekräftigen Hollandaise und - selbstverständlich - frischer Tuber Magnatum Pico.
Die kurz gebratene Jakobsmuschel auf Topinambur und Maroni brilliert mit einem Hagebuttensud und Tannennadelschaum.

Petersilienwurzelsorbet mit Birne gefällig?
Aber bitte nur mit einem Espuma mit Verjus und Buttermilch.

Die Hauptspeise beim Trüffeldinner ist für mich immer das Schwierigste - welche Komponenten können mit dem Trüffel gut harmonieren, welches Fleisch könnte dazu passen...???
Doch Gott sei Dank traf Yvonne Rauscher diese Entscheidung - das Spanferkel mit einem Raviolo mit Stracchino, Sellerie, Spanferkel und schwarzer Nuss-Fülle. Die Clementine verleiht dem Hauptgang eine dezente fruchtige Note. Viele unserer Gäste haben sich gefragt, welcher Part der Beste sei.

Süßkartoffel als Dessert - bist Du Dir sicher?

Jetzt weiß ich es - eine Süßkartoffelbuchtel gefüllt mit Valrohna Manjari Gran Cru, dazu ein Eis von der braunen Butter und eine Orangentrüffelpraline. Über die Buchtel kommen ein paar Tropfen von der heißen braunen Butter und der Duft ist allgegenwärtig.

Büffel mit Trüffel beenden den Abend.

Chapeau an unser gesamtes TEAM.

Übrigens... unsere kleinen süßen Überraschungen und Give Aways verraten wir an dieser Stelle nicht. Dafür müsst Ihr zum nächsten Trüffeldinner reservieren.